Therapieren mit Tieren

Therapiehundausbildungt

Therapieren mit Tieren: Ausbildung zum therapeutschen Hundeeinsatz.

Grundlage

Ein Therapiehund muss wesensfest, kontaktfreudig und freundlich sein. Er benötigt Grundgehorsam und eine starke Bindung zu seinem Hundeführer.

Ausbildungsgestaltung

Mit Tieren zu therapieren, bedeutet höchste Anforderungen zu gewährleisten. Unser Ausbildungsprogramm schafft dafür die notwendigen Vorraussetzungen.

Ausbildungsziel

Der Schwerpunkt liegt im Einsatz von Hunden bei Kindern und Erwachsenen in Behinderteneinrichtungen, Seniorenheimen, Kitas und Schulen.

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Dogcoach Institut
Südwestkorso 62
12161 Berlin - Friedenau

49 (30) 89 74 74 15

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.