P.A.U.L.A. - Hund und Baby

Parental- Animal- Understanding- Learning- Awareness- der bundesweit erste pädagogische Kurs für angehende Eltern mit Hund. Die Gewöhnung des Hundes an den zu erwartenden Nachwuchs. 

Gewöhnung des Hundes an ein Baby

  • Kursbezeichnung: HG 4
  • Dauer: 2 x 3 Ausbildungsstunden (zzgl. 24 Std. Dummyeinsatz)
  • Zeit: 17:30 -20:30 Uhr
  • Kosten: € 169,00

Inhalt

Die Doppelbelastung Kind und Hund zu betreuen, führt häufig zu Überforderung junger Eltern. Dies endet dann nicht selten in der Abschaffung des Hundes. Es kommt aber auch immer wieder, durch Vernachlässigung des Hundes oder falschen Umgang, zu Beißunfällen - in besonders tragischen Fällen sogar mit Todesfolge des Babys.

 

 

PAULA heißt auch die Puppe mit der Sie als zukünftige Eltern auf eine Familiengemeinschaft mit Baby und Hund vorbereitet werden. Die Puppe PAULA gibt es nicht zu kaufen. Als Dummypuppe simuliert sie jedes Bedürfnis eines Babys. Sie ist hungrig, möchte die Windel gewechselt bekommen und jammert aufgrund von Müdigkeit oder schreit nach Aufmerksamkeit ect.

 

 

In unserem Einführungskurs (3 Stunden Abendkurs) wird mit Hilfe von Paula zunächst das Handling mit Baby und Hund vermittelt und gezeigt wie man den Hund auf den baldigen Familienzuwachs vorbereitet. Im Anschluss zieht PAULA für eine Testzeit (Tagesablauf = 24 Stunden) in Ihre Familie ein. Auf natürliche Bedürfnisse programmiert, wird nun der zukünftige Alltag mit Baby und dem Hund erlebt. 

 

 

Nach der absolvierter Testzeit wird das Protokoll, wie Sie sich als "Eltern" mit PAULA verhalten haben, aus dem Programm der Puppe ausgelesen. Gemeinsam mit Ihnen wird die gemeinsame Zeit mit Hund und Testbaby besprochen und analysiert. Wie hat sich der Hund verhalten? Wie sind Sie als Testeltern zurecht gekommen? Was kann und was sollte man vorbereitend weiter trainieren!

 

Ausbildungsziel

Das Projekt soll Hundehalter die Aufgaben als angehende Eltern darstellen und Ihren Hund auf den baldigen Nachwuchs vorbereiten. Sie werden auf die Alltagsveränderungen und die sich daraus vielleicht auftretenden Schwierigkeiten vorbereitet. Das Ziel ist, dass der neue Lebensabschnitt mit Kind eine Freude für alle wird und der Hund keine Belastung für die jungen Eltern oder eine Gefahr für den Nachwuchs.

Ausbildungsablauf

Day 1

  • Einführung in die Funktionsweisen der Dummypuppe
  • Maßnahmentraining zur Gewöhnung des Hundes an ein Baby

Day 2

Einzelgespräche mit den angehenden Eltern:

  • Auslesen der Dummypuppe
  • Erfahrungsbericht
  • Analyse und Einleitung vorbereitender Trainingsmaßnahmen

 

Hinweis

Das DCI DogCoach Institut ist als Ausbildungs-Maßnahmenträger nach den Richtlinien der AZWV qualitätsgeprüft, zertifiziert und erfüllt somit die Förderungsvorausetzungen für ARGE, Rentenversicherungsträger, BFD der Bundeswehr und viele weitere.

ANMELDUNG, so gehts:

  1. Wählen Sie Ihren Wunschkurs und notieren die Kursbezeichnung
  2. Prüfen Sie wann Ihr Kurs stattfindet: Zur Terminübersicht
  3. Fordern Sie das Anmeldeformulare an: Zum Kontaktformular
  4. Anmeldeformular ausgefüllt zurück senden, einfach per Mail oder Post

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Dogcoach Institut
Südwestkorso 62
12161 Berlin - Friedenau

49 (30) 89 74 74 15

Schreiben Sie uns eine Nachricht